• Sprachreisen
  • Berufsvorbereitung inkl. Berufsinfotage
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Projekte
  • Kooperation mit anderen Schulen

   

Über 80 % der Tulla-Realschule haben für eine Aufnahme in das Netzwerk „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“ gestimmt. Anfang Oktober 2021 wurde die Tulla-Realschule offiziell in das bundesweite Netzwerk aufgenommen.

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Kehler Zeitung vom 15.10.2021

   

   

   

   

Die Klasse 9a verbrachte vom 18.-20.7.2022 mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Schmidtke und Frau Hering tolle Tage auf dem Bernhardushof in Oppenau-Ramsbach.

Am Montag ging es gleich nach der Anreise ins Schwimmbad nach Oppenau, um sich bei extrem heißen Temperaturen abzukühlen. Nach einem langen Fußweg nach Hause, wurde gemeinsam gegrillt und die naturbelassene Umgebung erkundet. Nach dem Einbruch der Dunkelheit ging es los zu einer kleinen Nachtwanderung.

Am Dienstag stand der Besuch der Allerheiligen Wasserfälle und der Klosterruine an. Mittags war es wieder so heiß, dass es gleich nochmal ins Schwimmbad ging. Abends wurde gemeinsam gekocht und es wurden verschiedene Gesellschaftsspiele gespielt, bevor es erneut zu einer Nachtwanderung losging.

Am Mittwoch wurde nach etlichen zurückgelegten Fußkilometern müde und mit tollen Erlebnissen im Gepäck der Heimweg angetreten.

   

Beratungsangebote  

Schulsozialarbeit

Frau King

Beratungslehrerin

Frau Mann

Frau Bauer

   

Aktuelle Termine  

28 Jul
Sommerferien
28.07.2022 - 11.09.2022
   
© Tulla-Realschule Kehl 2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.