• Sprachreisen
  • Berufsvorbereitung inkl. Berufsinfotage
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Projekte
  • Kooperation mit anderen Schulen

   

Über 80 % der Tulla-Realschule haben für eine Aufnahme in das Netzwerk „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“ gestimmt. Anfang Oktober 2021 wurde die Tulla-Realschule offiziell in das bundesweite Netzwerk aufgenommen.

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Kehler Zeitung vom 15.10.2021

   

   

   

   

 

Projektarbeit gehört inzwischen zum Schulalltag, doch in diesem Jahr haben sich alle achten Klassen der Tulla-Realschule etwas Besonderes ausgedacht: Sie organisierten für die Kehler Grundschulen einen gemeinsamen Aktionstag unter dem Motto „4 gewinnt!!!!“. Im Mittelpunkt sollten Spiel, Spaß und verschiedene Wettbewerbe stehen, um „die fitteste vierte Klasse Kehls“ zu ermitteln.

Kaum war die Idee geboren, machten sich alle Klassen an die Umsetzung und auch hier bestritt man Neuland. Anstatt wie üblich klassenintern ein Projekt zum Thema „Wirtschaften, Verwalten, Recht“ durchzuziehen, arbeiteten Teams aus verschiedenen Klassen zusammen. Schnell hatten sich verschiedene Organisations-Teams zusammengefunden, die sich ums Catering kümmerten, Sponsoren suchten, Flyer und Plakate gestalteten und natürlich das Programm entwickelten.

Dass das Angebot gut ankam, zeigt die Zahl der Anmeldung: 16 Kehler Grundschulklassen hatten sich angemeldet! Am letzten Freitag (20.11.2015) war es dann soweit, fast 300 Viertklässler hatten sich mit ihren Lehrerinnen und Lehrern in der Aula der Tulla-Realschule versammelt. Trotz der guten Vorbereitung waren die Großen jetzt genauso gespannt wie die Kleinen: „Hoffentlich klappt alles“, konnte man immer wieder hören. Nach der Begrüßung und einer kleinen turnerischen Show-Einlage legte sich die Nervosität bei den Tullanern, während die Spannung bei den Grundschülern stieg. Jetzt erfuhren sie, gegen welche Schulklassen sie antreten mussten und welche Herausforderungen es zu meistern gab, um vielleicht hinterher den Pokal in der Hand zu halten.

Für die verschiedenen Spielstationen haben sich die 8. Klassen richtig viel einfallen lassen. Insgesamt gab es sieben verschiedene Stationen. Fitness und Teamgeist musste man beim Kletterparcours oder beim Erobern einer Burg unter Beweis stellen, beim Zahlenfußball spielten zwei Gruppen gegeneinander und hier hatten vor allem die Jungs viel Spaß. Etwas ruhiger ging es im Reich der Sinne zu, hier gab es „Fühlkartons“ mit viel Interessantem zum Tasten und Riechen. „Gar nicht so einfach“, so der Kommentar einer Viertklässlerin aus Goldscheuer. Auch bei der Station „Rund ums Obst“ brauchte man Spürsinn und Grips, um Punkte zu sammeln. Viele begeisterte Gesichter konnte man auch beim Federball, Billard oder Tischkicker sehen, wo es die ganze Zeit hoch herging und keiner dem anderen etwas schenkte, schließlich ging es ja um „4 gewinnt!!!!“.

Wer nach so viel Einsatz Erholung brauchte, konnte sich während der Pausen mit selbstgebackenen Waffeln, Butterbrezeln oder am Kuchenbuffet versorgen. Auch für Getränke war gesorgt. Außerdem hatten die Achtklässler eine Schminkecke und eine Bastelstation eingerichtet, so dass es niemandem langweilig wurde.

Doch zum Schluss ging es natürlich nur um eins: „Wer hat gewonnen?“. Wegen Punktgleichstand ging es ins Stechen, das die Klasse 4a der Grundschule Sölling für sich entscheiden konnte, die 4b der Grundschule Sölling wurde Zweiter und so wurde der Siegerpokal kurzum zum Wanderpokal für beide Klassen. Den 3. Platz belegte die 4a der Guggenmos-Grundschule.

Wer hier nicht zu den Siegern gehörte, hatte zum Schluss noch die Gelegenheit, bei der Tombola zu den Gewinnern zu gehören. Ganz sicher zu den Gewinnern gehörten alle Achtklässler der Tulla-Realschule, denen es gelungen ist, ein tolles Projekt auf die Beine zu stellen.

 

Kehler Zeitung vom 27.11.2015

   

Beratungsangebote  

Schulsozialarbeit

Frau King

Beratungslehrerin

Frau Mann

Frau Bauer

   

Aktuelle Termine  

15 Jul
18 Jul
Projektwoche
18.07.2022 - 22.07.2022
20 Jul
28 Jul
Sommerferien
28.07.2022 - 11.09.2022
   
© Tulla-Realschule Kehl 2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.