Aktuell

Schülerbegegnung in der Tulla

Am 24. November 2022 kamen zum zweiten Mal in diesem Schuljahr Schüler aus dem Strasbourger Collège « Lezay Marnésia » in die Tulla zu Besuch. 

Weiterlesen

BIZ-Besuch in Offenburg

Im Rahmen der Berufsorientierung besuchten alle 9. Klassen das Berufsinformationszentrum in Offenburg.

Kriminalprävention

Mitte November besuchten Frau Hammerstein von der Kommunalen Kriminalprävention der Stadt Kehl und Herr Leinz vom Polizeirevier Kehl alle 6. Klassen unserer Schule.

An verschiedenen Beispielen wurden den Schülerinnen und Schülern die richtigen Verhaltensweisen rund um das Thema "Was ist Zivilcourage? Handeln braucht Mut!" erklärt.

Besuch des Konzentrationslagers Natzweiler-Struthof

Mitte November besuchten die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen und die Klasse 9c gemeinsam mit ihren Geschichtslehrern die Gedenkstätte Natzweiler-Struthof.

Weiterlesen

5 Kilometer zur Bowlingbahn

Am 27.10.2022 machten die Klassen 7a, 9a und 9b gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Bauer, Frau Ud-Din und Frau Huschle eine Wanderung zum Bowlingcenter nach Auenheim. Nach rund 60 Minuten Spaziergang ging es auch direkt los auf die Bahnen. Die Schülerinnen und Schüler hatten sehr viel Spaß beim gemeinsamen Spielen und konnten auch mit Mitschüler*innen aus anderen Klassen Kontakt knüpfen.

Internationales Frühstück der 5a

Am letzten Schultag vor den Herbstferien spazierte die 5a gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Ud-Din und Frau Herzog zum Haus der Jugend. Nach den ersten 7 Wochen an der neuen Schule fand ein Austausch über das Wohlbefinden der Kinder statt, welches ausschließlich positiv war. Danach ging es endlich an das internationale Buffet, welches keine Wünsche offen lies. Von Börek bis Blinýs über Hot Dogs zog sich das internationale Buffet über den ganzen Speiseraum. Nach dem gemeinsamen Frühstück wurden die Kinder in die wohlverdienten Herbstferien entlassen.

Fake Paradise – Theaterworkshops in Klassenstufe 8

Am 18.10.22 waren vier Schauspieler*innen an unserer Schule und haben für die achten Klassen das Stück „Fake Paradise“ aufgeführt. In dem rund einstündigen Theaterstück ging es um Beliebtheit, Follower und Likes, sowie Fake News, Hassreden im Internet, rassistische Parolen und Mobbing auf dem Schulhof.

Weiterlesen

Schulsanitätsdienst - Dieses Jahr können wir endlich wieder starten!

Nach der unfreiwilligen „Corona-Pause“ sind wir froh, dass wir endlich wieder starten können! An zwei Nachmittagen gab es sowohl viele wichtige, theoretische Informationen über Erste-Hilfe-Maßnahmen als auch praktische Übungen. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren mit Eifer und viel Engagement dabei!

Weiterlesen

7c wandert zum Sommerrodeln nach Gutach

Beim zweiten Wandertag in diesem Schuljahr fuhr die 7c am 19. Oktober 2022 in Begleitung von Frau Schölch und Frau Mütter mit dem Zug nach Hausach. Während Kehl noch im Nebel lag, wanderte die Klasse bei herrlichem Sonnenschein von Hausach nach Gutach um dort mindestens zwei Fahrten mit der Sommerrodelbahn zu machen. Alle hatten großen Spaß und der Schnellste der Klasse fuhr sogar über 50km/h!

6c wandert zum Ortenberger Schloss

Beim zweiten Wandertag in diesem Schuljahr wanderte die Klasse 6c mit ihrenen Lehrern Frau Müller und Herr Hering am 18. Oktober 2022 von Offenburg-Fessenbach durch die Reben zum Ortenberger Schloss. Bei herrlichem Sonnenschein konnten die Schülerinnen und Schüler sogar am Horizont das Straßburger Münster erkennen.

Mensch: Theater!

Am 7.10. war Mensch: Theater! mit dem interaktiven Theaterstück „Ich gebe dir mein Ehrenwort!“ bei uns in der Aula zu Gast. Die Klassen der Stufe 9 haben gemeinsam mit den Theaterpädagog*innen unter Anderem Thematiken wie Homosexualität, Zwangsheirat und Gewalt im Namen der Ehre bearbeitet.

Weiterlesen

5. Klassen wandern zum Geigerskopf

Nachdem sich die neuen 5. Klässler gut in der neuen Schule eingelebt hatten, war es Zeit einen gemeinsamen Ausflug zu planen. So gingen alle drei 5. Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Brunold, Frau Rohr und Frau Ud-Din am 23.09.2022 auf einen gemeinsamen Wandertag.

Mit dem Zug ging es nach Oberkirch, von wo wir direkt auf unserem Wanderweg zuliefen. Nach 1,5 Stunden kamen wir am Geigerskopf an und machten eine Pause. Jede Klasse ging einzeln auf den Geigerskopfsturm, um die wundervolle Aussicht zu genießen. Der gemeinsame Ausflug bereitete den Kindern viel Freude und stärkte die Klassengemeinschaft.

AES-Gruppe der 10a und 10b besucht den Unverpacktladen

Vielseitig, leicht, praktisch – und eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit: Plastik. Darauf zu verzichten ist nicht einfach. Doch es geht.

Weiterlesen

Bonjour Paris!

Vom 26.09. bis zum 28.09.22 konnte nach zweijähriger Pause endlich wieder unsere Exkursion nach Paris stattfinden. Auf die 20 Französisch Schülerinnen und Schüler wartete ein reichhaltiges Tagesprogramm, das von Frau Hermann und Herr Volz geplant worden ist. Trotz Regenwetter konnten die meisten geplanten Programmpunkte umgesetzt werden.

Weiterlesen

Staatssekretärin besucht Vielfaltcoaches an der Tulla-Realschule

Identität, Vielfalt und Menschenrechte, weil diese Themen auch im Schulalltag relevant sind, hat die Tulla-Realschule 2019 auf Initiative der Jugendsozialarbeit die Vielfaltcoaches eingeführt. Über das Projekt hat sich am Mittwoch die Staatssekretärin im Sozialministerium, Dr. Ute Leidig, im Rahmen ihrer Engagement-Tour durch Baden-Württemberg informiert und den Schülerinnen und Schülern für ihren Einsatz gedankt.

Weiterlesen

Zu Fuß nach Straßburg!

"Schlechtes Wetter gibt es nicht - nur schlechte Kleidung!" Frei nach diesem Motto wanderten die Klassen 7a und 9b zusammen mit Ihren Klassenlehrerinnen Frau Bauer und Frau Huschle, sowie Herrn Vollmer im Rahmen des Wanderprogramms der Tulla zum Straßburger Münster und auch wieder zurück. Die Schülerinnen und Schüler haben diese beachtliche Strecke mit Bravour gemeistert.

9a kocht gemeinsam im Haus der Jugend

Zu Beginn des Schuljahres ist die Klasse 9a mit ihren Lehrerinnen Frau Ud-Din und Frau Rohr zum Haus der Jugend spaziert. Nachdem gemeinsam Übungen zur Stärkung der Klassengemeinschaft gemacht wurden, ging es in die Küche. Gemeinsam wurde Spaghetti mit Tomatensahnesoße und Gurkensalat zubereitet. Zum Nachtisch gab es Pudding. Das gemeinsame Kochen führte bei allen große Begeisterung und führte zu leeren Tellern und Töpfen.

6c wandert zur Schauenburg

Beim Wandertag zu Beginn des Schuljahres ist die Klasse 6c mit ihren Lehrern Frau Schmidtke und Herr Hering in Oberkirch hoch auf die Schauenburg gewandert.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.